Hautärzte Obernburg

 

Dermatologie

LASERTHERAPIE

In unserer Praxis stehen Ihnen drei hochmoderne Laser zur Verfügung. Die Lasertherapie ist eine sehr gute Methode, um ästhetisch störende Hautveränderungen zu entfernen. Die Behandlung ist wenig schmerzhaft und hinterlässt kaum Narben. Wichtig nach jeder Lasertherapie ist das konsequente Meiden der Sonne für mindestens sechs Wochen. Folgende Hautveränderungen können wir nahezu unsichtbar entfernen:

 

Altersflecken und Alterswarzen

Das sind hellbraune bis dunkelbraune Flecken oder Warzen, die im Laufe des Lebens bei jedem Menschen auftreten können. Medizinisch gesehen sind sie völlig harmlos, aber ästhetisch störend.

Aknenarben

Aknenarben können abgeflacht und dem natürlichen Hautbild angepasst werden.

Coriale Nävi

Das sind hautfarbene oder auch pigmentierte erhabene Muttermale, die im Gesicht aber auch am übrigen Körper auftreten können.

Couperose

Das sind erweiterte Äderchen, die im Rahmen einer Rosacea an den Wangen, Nase und Stirn auftreten.

Angiome

Hierbei handelt es sich um harmlose rote Blutschwämmchen, die sich überall am Körper bilden können.

Besenreiser

Das sind netzartige rote Gefäßzeichnungen im Bereich der Beine, die häufig mit einem Krampfaderleiden vergesellschaftet sind.

 

 

Top